gemeinde - Gemeinde

Title
Direkt zum Seiteninhalt
Unsere größte Baustelle ist nach wie vor das Gemeindezentrum. Es soll seinem Namen gerecht werden und für alle da sein. Mitte November soll die Rüstung abgebaut werden, dann können erste Bilder der neuen Aussenfassade gezeigt werden. Der Aufzug kommt zum Jahresende, wie auch das neue Büro des Bürgermeisters dann eingerichtet sein wird. Der Treppenaufgang ist bereits neu gestaltet und Toiletten sind im Ober- und Untergeschoß neu installiert worden. Es geht vorwärts.
Vorgesehen ist weiterhin die Einrichtung einer Praxis für eine Physiotherapeuten. Verhandlungen hierzu laufen. Der gesamte Außenbereich inklusive Spielplatz KITA kommt dann im nächsten Bauabschnitt.
Eine große Stütze für das Gemeindeleben sind die Vereine. Hier organisieren sich die Bürger ihren Interessen entsprechend. Der zahlenmäßig größte Verein ist der Kleingartenverein "Steinreiche" e.V., der sich mit einer eigenen Wbpräsenz vorstellt. Im Jahre 1994 hatte sich der Verein neu gegründet um die Ländereien von der damaligen Treuhandgesellschaft erwerben zu können. Eine neue Wasser- und Stromversorgung brachten viel Arbeit und Kosten. Als letztes Gründungsmitglied betreue ich heute nach wie vor die Finanzen. Viele Mitglieder haben uns verlassen, einige sind dazu gekommen. Insgesamt 96 Parzellen sind auf unseren 14 ha vereinseigenem Land noch vergeben.
Aber nicht nur wir Kleingärtner wuseln in Hohen Wangelin. Auch andere Vereine tragen viel zum Gemeindeleben bei.
Im nebenstehenden Video wird der Hauptort unserer Gemeinde Hohen Wangelin vorgestellt. Die weiteren Ortsteile sind hier natürlich nicht zu sehen.
Aktuelle Top-Angebote der Telekom, Online-Vorteile, Attraktive Prämien
Logo_BestFewo_120x60
www.hagebau.de
Zurück zum Seiteninhalt